Datenschutzerklärung

  1. Allgemeines
    Wir halten uns bei der Verwendung und Verarbeitung Ihrer Daten streng an die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Ihre für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Unsere Partner wurden von uns sorgfältig ausgewählt und sind uns gegenüber gemäss den gesetzlichen Bestimmungen zum vertrauensvollen Umgang mit Ihren Daten sowie zur Beachtung unserer eigenen Datenschutzstandards verpflichtet. Insbesondere ist es unseren Partnern nicht gestattet, die Daten unserer Kunden für eigene oder werbliche Zwecke an Dritte weiterzugeben.
    Ihre Vertragsdaten sind im individuellen Kundenlogin aufmilana.ch im Bereich „Mein Konto“ einsehbar.
  2. Anonyme Speicherung von Bewegungsdaten, Webtracking, Retargeting
    Auf milana.ch werden Ihnen persönliche Empfehlungen angezeigt. Diese basieren auf Artikeln, die dem von Ihnen besuchten Artikel ähnlich sind. Es wird keine Speicherung Ihrer Bewegungsdaten auf der Webseite wie auch kein Webtracking oder Retargeting durchgeführt.
  3. Einbindung in Social Plug-ins
    Auf milana.ch kommen Social Plugins von Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und Google zum Einsatz, um den Onlineshop persönlicher zu machen. Hierfür nutzen wir den „LIKE“-Button (auch bekannt als „Gefällt-mir“-Button), den «Tweet»-Button, den „Google +1“-Button, sowie den „Pin It“-Button. Es handelt sich dabei um Angebote der US-amerikanischen Unternehmen Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA), Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA), Twitter, Inc. 1355 Market Street, Suite 900
    San Francisco, CA 94103 und Pinterest Inc. (808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA).
    Wenn Sie eine Seite von milana.ch besuchen, die ein solches Plug-in enthält, stellt dieses eine direkte Verbindung zu Facebook und Google+ her. Sind Sie bei Facebook oder Google eingeloggt, können diese den Besuch Ihrem Facebook- bzw. Google+ -Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Das Ausloggen bei Facebook bzw. Google+ verhindert die Zuordnung der Daten zu Ihrem jeweiligen Profil. Zu der Verwendung Ihrer Daten nach einer Einwilligung machen die jeweiligen Unternehmen auf ihren Internetseiten (Facebook Datenschutzhinweis, Google Datenschutzerklärung, Twitter Privacy Policy, Pinterest Privacy Policy) detaillierte Angaben bezüglich Art, Zweck und Weiterverarbeitung Ihrer Daten. Hier finden Sie auch weiterführende Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.
  4. Erhalt von Werbenachrichten
    Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, dass Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer von uns genutzt wird und wir Ihnen Newsletters zusenden. Ihre Daten werden weder an unsere Partner noch an Drittpersonen weitergeleitet oder weiterverkauft.
    Diese Zustimmung kann von Ihnen jederzeit widerrufen werden, indem Sie Ihr Konto bei uns auflösen oder uns eine Email (service@milana.ch) mit der Bitte Sie aus unserer Datenbank zu entfernen.
  5. Cookies
    Auf milana.ch werden sogenannte „Cookies“ verwendet. Dies sind kleine Textdateien, die lokal auf dem Rechner des Seitenbesuchers gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Webseite ermöglichen. Diese dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Sie können die Speicherung von Cookies unter „Einstellungen“ in Ihrem Browser verhindern.